Top-Studiengang

Pflege

Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf, Bayern

Der neue Weg in die Pflege

 

Den Beruf der Pflege rein durch ein Bachelorstudium erlernen zu können ist in Deutschland noch sehr neu. Erst zu Beginn des Jahres 2020 ist das neue Pflegeberufegesetz in Kraft getreten, das die Möglichkeit eines Pflegestudiums vorsieht. Die Technische Hochschule Deggendorf ist eine der wenigen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern, an der du dich schon jetzt dafür bewerben kannst. Im Studiengang Pflege lernst du, pflegebedürftige Menschen und deren Umfeld zu versorgen und zu betreuen. Im Vergleich zur klassischen Berufsausbildung ist das Studium zusätzlich mit vielen wissenschaftlichen Inhalten ausgestattet. Dieses Wissen soll dich in allen Pflegesituationen unterstützen und dir im Berufsalltag helfen, den Pflegeprozess eigenverantwortlich zu steuern. Durch viele Praxisphasen während des Studiums entwickelst du deine persönliche Kompetenz, Pflegesituationen zukünftig aus deinem eigenem Blickwinkel beurteilen zu können. Mit Abschluss des Studiums qualifizierst du dich außerdem zur staatlichen Zulassung als Pflegefachfrau/-mann.  

Hier findest du eine Übersicht vom Pflege-Studium.

Abschluss:
Bachelor
Semester:
8
Startsemester:
nur Wintersemester
Studienform:
Vollzeitstudium
Weitere Informationen
zum Studiengang
Fachbereich
Medizin, Gesundheitswissenschaften
Akkreditierung
Keine
Relevanz Lehramt
Nein
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Besonderheiten
Praxissemester
Zulassungsmodus
keine Zulassungsbeschränkung
Zulassungsvoraussetzung
Kontakt
2
Tauschangebote
73
Studiengänge
8235
Studierende